4. Juni 2018

Segel hissen!

Die Stiftung Vivala und das Besmerhuus freuen sich auf den gemeinsamen Segeltörn und haben symbolisch ein Segel gehisst.


Am Montag, 05.06.2018, um 17 Uhr hiess es „Segel hissen!“ im Vivala. Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Vivala Weinfelden und dem Besmerhuus Kreuzlingen zogen am selben Strang und haben ein richtiges Segel am grossen Fahnenmast auf dem Gelände hochgezogen. Symbolhaft haben sich so die 25 baldigen Matrosinnen und Matrosen sowie deren Betreuer/innen und Dave Siddiqui auf den Segeltörn im Sommer 2018 eingestimmt.

Wir sammeln Spenden, damit die Eltern resp. Angehörigen der Teilnehmenden finanziell entlastet werden können. Zudem möchte sie bei Landgängen Glanzlichter ermöglichen, die in Erinnerung bleiben (Ausflüge, Unternehmungen etc.). Angepeilt sind 20‘000 Franken, davon ist rund die Hälfte abgedeckt – unter anderem durch die Stiftung „denk an mich“. Die restlichen 10‘000 Franken können hoffentlich durch Spenden aus der breiten Öffentlichkeit gedeckt werden. Mehr dazu unter "Segeltörn Ostsee 2018".

Mit vereinten Kräften wird das Segel gehisst.

Ein schönes Symbol für das baldige Abenteuer.

Im Anschluss wurden Spiele gespielt und alle offenen Fragen rund um den Segeltörn besprochen und beantwortet.

9. Mai 2018

Kinaesthetics: neue Kurse

Neue Weiterbildungstermine für den
Aufbaukurs "Kinaesthetics in der Pflege"
Start 12.06.2018, total 4 Kurstage
Kosten 650 Franken inkl. Kursunterlagen
Klick auf grünen Titel für Details.
9. Mai 2018

Spiel- und Sporttag

Wir freuen uns auf den diesjährigen Spiel- und Sporttag am 15.06.2018, der für uns einer der Jahreshöhepunkte ist.
4. Juni 2018

Segel hissen!

Die Stiftung Vivala und das Besmerhuus freuen sich auf den gemeinsamen Segeltörn und haben symbolisch ein Segel gehisst.