Abonnieren Sie den Vivala-Newsletter

* Pflichtfelder
       
       
       
   
                   
           
   

Gemeinsam lernen und leben – Individualität fördern

In den kleinen Klassen unserer Schule vermitteln wir den Schülerinnen und Schülern in allen wichtigen Lebensbereichen grund­legende und vielfältige Kompetenzen. Eine gute Balance zwischen gemeinsamem und individuellem

Lernen wird gelebt. Derzeit bieten wir rund 50 Schulplätze an. 20 Kinder und Jugendliche leben intern in drei Wohngruppen, andere kommen zu uns in die Tagesschule.

Das Vivala führt eine vom Kanton anerkannte Sonderschule und ist dem Amt für Volks­schule unterstellt. Auf die inter­disziplinäre Zusammenarbeit unserer Fachpersonen und den Austausch mit Eltern, Angehörigen und externen Stellen legen wir grossen Wert.

Aktueller Ferienplan als Download:
Ferienplan 2018/2019 (pdf, 193 kb)

Nebst dem individualisierten Klassen- und Niveauunterricht, bieten wir Einzelförderung an. Wir setzen vielfältige Unterrichts­methoden und diverse Medien für die unterstützte Kommunikation ein. Dazu zählen Gebärden, Bilder und elektronische Hilfsmittel. Unterstützte Kommunikation wird im Alltag gelebt.

Kinder und Jugendliche erwerben, ihren Fähigkeiten entsprechend, lebenspraktische Fertigkeiten, Fachwissen und Kultur­techniken, die ihnen ermöglichen, den Alltag möglichst selbständig zu gestalten. Wir unterstützen sie im Umgang mit unterschied­lichsten Hilfsmitteln und fördern ihre musischen und sportlichen Fähigkeiten. Klassenübergreifende Projekte und gemeinsame Aktivitäten verbinden und bieten Abwechslung.

Mit unserer Erfahrung begleiten wir Schülerinnen und Schüler mit Sonderschul­status bei der Integration in die Volksschule.